Produktion und Technik

Flexibel, wirtschaftlich, effizient

Hochpräzise Kunststoffteile produziert Weisser auf modernen Spritzgussmaschinen nach aktuellsten Standards, mit einem Schließkraftbereich bis zu 2000 kN. So entstehen Spritzgussteile mit umspritzten Drähten oder Metall-Kunststoffverbindungen, kleinste bis große Spulenkörper und Sonderformen in jeder Größen- und Gewichtskategorie. Das gilt auch für die Vielzahl an Gehäusen und Zubehör.

Unsere Wickelkörper bestehen aus hochwertigen Materialien, die sich durch hohe Belastbarkeit und Wärmeformbeständigkeit auszeichnen. Neben den Standardkunststoffen wie glasfaserverstärktem PA, PBT, PET verarbeiten wir PES, PPS, LCP und PEEK für hohe Temperaturbeständigkeitsanforderungen.

Ob direkte Drahtumspritzung bei großen Stückzahlen mit vollautomatisierten Prozessen oder nachträgliche Konfektionierung bei Kleinserienfertigung: Mit qualifizierten Fachkräften und modernsten, mobilen Handlingsystemen fertigen wir Katalogartikel und kundenspezifische Produkte in unterschiedlichsten Mengen und Varianten.

Insbesondere die wirtschaftliche Produktion von Kleinserien und individuelle Pinbelegungen sind unsere Stärke. Unsere Montageabteilung ist auf flexible und präzise Endprodukte spezialisiert – von der Steuerung bis hin zum Material und der Qualitätssicherung.

Der Einsatz von Rapid Tooling, Rapid Prototyping und moderner CAD Technologie, wie beispielsweise Moldflowberechnungen, bedeuten für Sie ein Höchstmaß an Effizienz, Flexibilität und Qualität. Modernste Produktionsanlagen zum Highspeedcutting, Drahterodieren und Senkerodieren mit Messplatz, CNC-Schleifen machen die Umsetzung technisch anspruchsvoller Wünsche möglich.